Projekt ABC: F wie…

Weiter geht es mit dem Projekt ABC von Wortman.

F wie….

IMG_0092.jpeg

…Fotos!

Fotos spielen seit meinem 10. Lebensjahr, als meine Eltern mir meine erste Kamera schenkten, eine große Rolle in meinem Leben.

Dabei ging und geht es mir aber nie um kunstvolle Motive, schöne Landschaftsaufnahmen oder die Technik hinter der Fotografie.
Ich fotografiere, um meinen Alltag zu dokumentieren, um meinem löchrigen Gedächtnis zu zeugen, wie viele schöne Momente es im Laufe der Zeit gibt, dass auch die unbedeutenden Augenblicke im Nachhinein lebenswert waren.
Ich dokumentiere, um meine Entwicklung über all die Jahre zu sehen, um an Ende von 12 Monaten zu schauen, ob ich mich in die richtige Richtung bewege oder eine Kurskorrektur benötige.

Ich nutze diverse Methoden, um meine Fotos zu geordneten Erinnerungen werden zu lassen. Hin und wieder – aber eher selten – erstelle ich digitale Collagen:

Ich benutze dafür die App von „Project Life“, eine zeitsparende Scrapbookingtechnik, die ich sehr zu schätzen gelernt habe.

„Project Life“ bietet auch unzählige weitere Produkte an, wie Alben, Hüllen, Karten,…
Aktuell pflege ich ein Jahresalbum, in dem ich Monat für Monat ein paar Fotos einordne. Ich versuche mich, auf zwei Fotoseiten zu beschränken, da ich in 2014 zwei komplette Alben für mein Jahr gefüllt hatte und das auf Dauer einfach zu viel wird.

IMG_1810.jpeg

IMG_1812.jpeg

Die Fotos drucke ich daheim auf meinem Canon Selphy und/oder dem Canon TS8250 aus.

Außerdem nehme ich regelmäßig an Fotoaktionen von Ali Edwards teil, der ich nun bereits seit vier Jahren die Treue halte und mit deren Angeboten ich meine Dokumentation auf ein neues Level gebracht habe.

Da gibt es dann ab und an ein paar Minialben, in denen ich einen Tag in meinem Leben, eine Woche oder andere kleine Ereignisse festhalte:

IMG_8426.jpeg

IMG_1226.jpeg

Wenn ich die Wahl habe, bevorzuge ich immer die gedruckten Fotos. ich greife sehr gern zu meinen Alben, blättere darin und denke darüber nach, welche Erinnerungen sie hervorrufen.

Fotografiert ihr viel? Mögt ihr lieber digitale oder entwickelte/gedruckte Fotos?

22 Antworten auf „Projekt ABC: F wie…

  1. Liebe Sonja,

    ich liebe Fotos ebenfalls und bevorzuge auch die gedruckten. Allerdings habe ich irgendwie lange nichts so „richtiges“ mehr mit meinen Fotos gemacht. Was ganz schön traurig ist… aber nun habe ich dank Dir etliche neue Anregungen und dafür schreibe ich Danke! :D

    Hab einen schönen Sonntag
    Nicole

    Gefällt 2 Personen

  2. Mit realen Fotos schöne Dinge gestalten… bisher habe ich damit Alben verschönert, die schönsten Bilder zu einer Collage für den Bilderrahmen im Treppenhaus zusammengestellt und die besten Schotlandfotos ausgedruckt in einen Bastelkalender geklebt.

    Mein Mann hat vor ein paar Jahren ein Foto von einer Waldlandschaft stark vergrößert, ausgedruckt und auf Karton aufgezogen – als Hintergrundbild für ein Glasterrarium, damit die Tiere nicht gegen eine weiße Wand starren müssen.

    Gefällt 3 Personen

  3. Guten Morgen Sonja.
    Ich fotografiere sehr gern und viel. Vor allem in der Natur und im Urlaub. Natürlich lass ich die Fotos auch entwickeln und gestalte Urlaubsfotoalben. Von den schönsten Naturbildern bastel ich mir auch schon mal Kalender. In der Küche habe ich zwei Rahmen in denen ich jeden Monat aktuelle Naturfotos packe.
    LG, Nati

    Gefällt 2 Personen

    1. Fotolkalender finde ich auch immer wieder schön. Für dieses Jahr habe ich einen „Saarlandkalender“, der von unterschiedlichen Personen gestaltet und in limitierter Auflage gedruckt wurde.

      Gefällt 1 Person

  4. Hallo Sonja,
    Danke für die inspirierenden Ideen. Ich habe meine Fotos sowohl als Poster/Bild, in Fotoalben und auch in den modernen Fotobüchern.
    Verschenkt habe ich auch schon Fotobücherr und ein Spiel sowie ein Puzzle. Alles hat viel Freude gemacht.
    So ein selbst gestaltetes Jahres-Fotoalbum ist eine Idee, die ich mir einfach mal mitnehme. ♥
    Schönen Sonntag und lieben Gruß
    moni

    Gefällt 2 Personen

  5. Das sieht wirklich toll aus. Ich LIEBE Fotoalben in jeglicher Form. Ich selbst habe unzählige Alben von meinen Reisefotos. Mittlerweile mache ich mir immer Fotobücher.
    Aber die Idee, die ganz normalen Erlebnisse zusammen zu fassen, hatte ich bisher noch nicht. Ich glaube, das werde ich mal nachträglich für 2018 machen. Da gab es soooo viele schöne Momente bei mir. Danke für diese Inspiration.
    LG Pat

    P.S. Procekt life werde ich mir jetzt auch mal ansehen.

    Gefällt 2 Personen

    1. Freut mich, wenn ich dich inspirieren konnte! Project Life finde ich wirklich praktisch, insbesondere die App, wenn man digitale Collagen erstellen möchte. Viel Spaß!

      Liken

  6. Das sind sehr hübsche Collagen.
    Ich fotografiere vor allem im Urlaub – tagtägliche Eindrücke nur gelegentlich, und dann vor allem, um sie entweder in einem Chat-Messenger weiterzugeben oder jemandem live zu zeigen.
    Aber diese „Project Life“-App klingt interessant – mal sehen, ob ich mir die vielleicht auch mal anschaue.

    Gefällt 2 Personen

  7. Oh ja ich fotografiere auch für mein Leben gern. Es ist einfacher digitale Fotos zu sortieren (obwohl ich da auch manches Mal hinterhänge), aber wenn ich an die Kisten mit „echten“ Bildern denke … naja irgendwann habe ich mal die Zeit und die Muße (aber das nehme ich mir schon so lange vor). Auf jeden Fall eine schöne Idee für das F
    Lieben Gruß
    Kirsi

    Gefällt 1 Person

  8. Ich nehme an, wir alle hier beim Fotoprojekt fotografieren gern. Wie du die Fotos jedoch aufbereitest ist ganz besonders schön. Die Idee mit den Monatsseiten finde ich super, so hat man die schönsten Augenblicke immer zur Hand.

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu monisertel Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.