Freie Montagsfrage

mofra_banner2017

Das Buchfresserchen lässt uns heute die Wahl über die Montagsfrage 🙂

Ich stelle mir und Euch dann heute mal de Frage: Wo informierst Du Dich über Bücher?

Meine erste Anlaufstelle für kurze Zusammenfassungen und Rezensionen ist immer Goodreads.
Ich bin 2010 von LibraryThing zu Goodreads gewechselt, da Goodreads optisch ansprechender und leichter zu bedienen war. Außerdem stellte ich im Laufe der Zeit fest, dass ich mich dort sehr gut auf das Bewertungssystem verlassen konnte.
Auf Goodreads sammel ich meine gelesenen und zu lesenden Bücher – ein unerlässliches Hilfsmittel wenn ich in Buchläden unterwegs bin.

Weiteren Buchinput hole ich mir über Blogs und YouTube.
Für Blogs habe ich einen RSS-Reader eingerichtet, der es mir erleichtert, mich über neue Einträge zu informieren.
Auch auf YouTube habe ich ein paar Kanäle abonniert und lasse mich per eMail über neue Videos informieren.

Verlage sind meine nächste Anlaufstelle.
Hier finde ich es allerdings ein wenig schwierig, auf dem Laufenden zu bleiben. Ich kann und möchte nicht von jedem Verlag einen Newsletter abonnieren, da mein Postfach auch so schon voll genug ist. Also grase ich Facebook, Instagram und Twitter nach Verlagsinfos ab.
Twitter eignet sich insbesondere für britische und amerikanische Verlage. Deutsche Verlage scheinen auf Facebook und Instagram aktiver zu sein. So zumindest mein Eindruck.
Auf der Buchmesse Frankfurt sammle ich die Verlagsvorschauen ein, was die Arbeit ein wenig erleichtert 😉

Früher habe ich zudem viele Podcasts zum Thema „Bücher“ gehört. Dazu fehlt mir momentan ein wenig die Geduld.

Wie und wo informiert ihr euch über Bücher?

 

6 thoughts on “Freie Montagsfrage

  1. Huhu,

    Godreads komme ich ja eher nicht so klar mit. Ich hab es mehrmals versucht, aber es ist nicht mein Ding.

    Aktuell sind es natürlich die Buchblogs, die mich durch Aktionen oder Empfehlungen immer wieder auf gewisse Bücher bringen.

    Dann gucke ich eigentlich „recht“ regelmäßig in die Neuerscheinungen bei Büchertreff oder Loveleybooks. So regelmäßig es eben geht.

    Manchmal stoße ich auch zufällig darauf oder sehe was neues in Buchhandlungen.

    Auch Amazon kann eine Anlaufstelle sein wo ich immer mal nach Empfehlungen oder neuem gucke.

    Ich speichere mir dann die Ideen oder erstelle auch Listen was mir vorrangig gefällt.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2017/09/04/montagsfrage-94-freie-montagsfrage-bewusste-oder-automatische-vorstellung-beim-lesen/

    LG Corly

    Gefällt 1 Person

  2. Ich bin auch ein großer Fan von Goodreads. Natürlich auch, weil ich viele englischsprachige Gay Romance lese und die dort groß und breit besprochen wird und man so eine gute Übersicht mit vielen verschiedenen Meinungen bekommt. Dafür ist Goodreads die allerbeste Informationsquelle.
    Für die deutschsprachigen Krimis / Thriller halte ich mich an bewährte Blogger mit ähnlichem Lesegeschmack (genau wie Du über RSS), wenn ich nicht sowieso selbst schaue, was bei Serien, die ich lese oder bei Lieblingsautoren neu erschienen ist.
    Twitter nutze ich eigentlich für beide Sprachen / Genres, wobei ich weniger Verlagen folge, als direkt einigen Autoren. Da bekommt man auch oft einen Blick hinter die Kulissen des Buches, das aktuell in Arbeit ist, und das finde ich ziemlich klasse.
    Und damit habe ich schon mehr Input als ich weglesen kann 😉

    LG Gabi

    Gefällt 1 Person

  3. Huhu Sonja,

    ich freue mich, wenn ich sehe, wie viele Blogger-Kolleg_innen auch auf Goodreads vertreten sind; so fällt es mir viel leichter, bei allen auf dem Laufenden zu bleiben, weil diese Seite auch meine erste Anlaufstelle ist. Ich nutze sie als digitale Bibliothek und bin damit sehr glücklich. Die Community ist riesig und global, das findet man meiner Erfahrung nach sonst nirgendwo.
    Ich habe tatsächlich einige Verlags-Newsletter abonniert, aber ich lese sie zugegebenermaßen nicht immer. Nur, wenn ich Lust und Zeit habe. Sonst lösche ich sie einfach ungelesen. 🙂

    Montagsfrage auf dem wortmagieblog
    Viele liebe Grüße,
    Elli

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s