Rezension: „Renegades“ von Marissa Meyer

28421168.jpg Titel: Renegades
Autorin: Marissa Meyer
Serie: Renegades #1
Verlag: Feiwel & Friends

Klappentext:
„The Renegades are a syndicate of prodigies—humans with extraordinary abilities—who emerged from the ruins of a crumbled society and established peace and order where chaos reigned. As champions of justice, they remain a symbol of hope and courage to everyone…except the villains they once overthrew.
Nova has a reason to hate the Renegades, and she is on a mission for vengeance. As she gets closer to her target, she meets Adrian, a Renegade boy who believes in justice—and in Nova. But Nova’s allegiance is to a villain who has the power to end them both.“

Meinung:
Auf dieses Buch von Marissa Meyer hatte ich mich sehr gefreut, denn ich liebe ihre Lunar-Chronicals-Serie! Ich hatte erhofft, sie würde sich wieder einer bekannten Geschichte widmen und sie neu und modern erzählen.

Nun, sie widmet sich durchaus einer bekannten Story: Superhelden treffen auf Superbösewichte, alle haben Superkräfte und… boy meets girl.
Ich muss ehrlich sagen, dass mich das ein wenig enttäuscht hat. Es ist nicht schlecht gemacht. Die Erzählung ist glaubwürdig, in sich relativ logisch, die Charaktere sind nett, es gibt mysteriöse Elemente und ein unerwartetes Ende.

Dennoch.

Zu viel daran erinnerte mich an „Steelheart“ von Brandon Sanderson. Doch wo dieser actionreich und spannend erzählt, wirkt es bei Meyer eher kitschig und belehrend.
Ich kann Novas Motivation für ihre Entscheidungen nicht wirklich nachvollziehen, auch wenn die Autorin den Auslöser sehr eindrücklich schildert. Es wird aber nicht klar, woher sie den Mut nimmt, als Spionin zu arbeiten und wie sie zu ihren plötzlichen Sinneswandlungen kommt. Ihre Emotionen sind zu oberflächlich, zu berechenbar.

„Renegades“ war nett zu lesen, aber wer Superhelden mag, sollte vielleicht doch lieber zu „Steelheart“ greifen.
Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich Band 2 der Serie lesen werde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.