Von Büchern und Filmen

Ich schaue nicht viele Filme oder Serien, aber es gibt so ein paar Geschichten, die mich so sehr fasziniert haben, dass mich nach dem Lesen interessiert, wie sie verfilmt wurden.

18302455

Gestern habe ich mir The Circle“ von Dave Eggers angeschaut. Ich habe das Buch in sehr guter Erinnerung, weil es sehr bedrückend und so verflixt nah an der Realität ist. Ich habe den Roman damals verschlungen und will ihn unbedingt noch einmal lesen.

Leider fand ich den Film zum Buch – wie so oft – eher enttäuschend. Das Ende war super, aber alles davor war zu stark verkürzt. Die wichtigen Ereignisse traten zu schnell aufeinander auf, die komplette und vereinnahmende Vernetzung der Mitarbeiter wurde nicht gut genug herausgestellt, es kam einfach nicht die rechte Atmosphäre auf.

Für mich funktionieren die meisten Filme zu Büchern einfach nicht. Ich finde auch die Harry-Potter-Umsetzungen nicht besonders gut gelungen. In Bücher kann ich mich fallenlassen, Filme hetzen mich ein wenig…

Wie geht euch das? Schaut ihr die Filme zu den Büchern?

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.