Jólabókaflóð ODER die Onlinebücherflut

Cover des Bücherkatalogs

Kennt ihr “ Jólabókaflóð“? So nennt man auf Island die alljährliche Bücherflut, die vor Weihnachten beginnt, da man dort an Heiligabend traditionell Bücher und Süßigkeiten verschenkt.
Jeder Haushalt bekommt vor der Geschenkezeit einen kostenlosen Katalog mit Neuerscheinungen zugestellt.

Angelehnt an diese isländische Tradition hat Torsten Woywod nun bereits zum zweiten Mal Autoren, Blogger, Bookstagramer und Verleger zusammengebracht und präsentiert in einem tollen Onlinekatalog deren Buchempfehlungen.

Das kostenlose Exemplar gibt es HIER.

3 Antworten auf „Jólabókaflóð ODER die Onlinebücherflut

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.