Die Longlist des Man Booker Prize

24-07-_2018_07-11-41

Die Longlist des Man Booker Prize wurde veröffentlicht:

  • „Snap“ von Belinda Bauer
  • Milkman“ von Anna Burns
  • Sabrina“ von Nick Drnaso
  • „Washington Black“ von Esi Edugyan
  • „In Our Mad And Furious City“ von Guy Gunaratne
  • Everything Under“ von Daisy Johnson
  • The Mars Room“ von Rachel Kushner
  • The Water Cure“ von Sophie Mackintosh
  • Warlight“ von Michael Ondaatje
  • The Overstory“ von Richard Powers
  • The Long Take“ von Robin Robertson
  • Normal People“ von Sally Rooney
  • From A Low And Quiet Sea“ von Donal Ryan

MBP-Longlist-FullStack 2

Ich bin erstaunt: Auf den ersten Blick kam mir nur ein Buch bzw. eine Autorin bekannt vor, aber beim Recherchieren fiel mir auf, dass sich einige der AutorInnen bereits auf meiner To-Read-Liste befinden.

Dieses Jahr würde ich mich wirklich gern durch die komplette Longlist lesen.
Wie sieht es bei euch aus? Interesse am Man Booker? Egal? Verfolgt ihr andere Literaturpreise?

The Man Booker Internation Prize – Shortlist

Gestern wurde die Shortlist des „Man Booker International Prize“ bekanntgegeben.

Dies sind die Nominierten:

  • „Vernon Subutex 1“ von Virginie Despentes (Frankreich)
  • „The White Book“ von Han Kang (Südkorea)
  • „The World goes on“ von László Krasznahorkai (Ungarn)
  • „Like a Fading Shadow“ von Antonio Muñoz Molina (Spanien)
  • „Frankenstein in Baghdad“ von Ahmed Saadawi (Irak)
  • „Flights“ von Olga Tokarczuk (Polen)

Ich finde diese Liste sehr faszinierend und würde am liebsten alle Werke davon lesen, aber vermutlich reicht dafür die Zeit nicht bis zur Preisverleihung am 22.5.2018.

Auf jeden Fall werde ich mir aber „Frankenstein in Baghdad“ anschauen.